Freitag, 24. September 2021

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Basisausbildung in der Feuerwehr Göpfritz

Basisausbildung in der Feuerwehr GöpfritzGöpfritz/Wild - Bevor sich die neuen Feuerwehrmitglieder dem Abschluss ihrer Basisausbildung im Oktober 2021 stellen können ist es notwendig, dass diese neben einer Erste-Hilfe-Ausbildung auch die Basisausbildung innerhalb der Feuerwehr absolvieren.

Aus diesem Grund hat Ausbilder LM Stefan Gutmann mit seinem Team am Samstag, den 28. August 2021 einen Ausbildungstag im Feuerwehrhaus veranstaltet und dabei den ersten Teil der Basisausbildung innerhalb der Feuerwehr durchgeführt. 

Basisausbildung in der Feuerwehr GöpfritzBasisausbildung in der Feuerwehr GöpfritzDas Ziel dieser Basisausbildung ist es, dass die neuen Feuerwehrmitglieder die Feuerwehr von Grund auf kennenlernen und dabei die ersten Grundkenntnisse im Feuerwehrwesen erlangen. Um diese Kenntnisse den neuen Mitgliedern vermitteln zu können, organisierte Ausbilder LM Stefan Gutmann einen ganzen Tag im Sinne des Feuerwehrwesens. Mit seinem Team wurde ein Stationsbetrieb auf die Beine gestellt, bei dem sich die verschiedenen Stationen mit den unterschiedlichen Thematiken auseinandersetzten. 

Nach einer Auffrischung im Bereich der Erste-Hilfe-Ausbildung galt es für die neuen Mitglieder den Fuhrpark und die Gerätschaften der FF Göpfritz/Wild kennen zu lernen. Anschließend wurde den Mitgliedern die Organisation der Feuerwehr Göpfritz/Wild etwas genauer erläutert - dabei standen unter anderem Punkte wie der eigene Einsatzbereich, die Form der Alarmierung oder der Dienstpostenplan an der Tagesordnung. Aufbauend auf diese Stationen und nach einer kurzen Mittagspause, durften sich die neuen Mitglieder erstmals selbst in der Praxis mit den Gerätschaften auseinandersetzen.

Basisausbildung in der Feuerwehr GöpfritzBasisausbildung in der Feuerwehr GöpfritzDen Anfang stellte natürlich auch hier eine kurze theoretische als auch praktische Einführung in die Thematik dar, neben der Strahlrohrführung galt es auch den sicheren Umgang damit zu erklären. Im Zuge dieser Ausbildung konnten die Mitglieder den Unterschied zwischen den verschiedenen Schaumrohren erkennen und abschließend den Umgang mit den verschiedenen Strahlrohren (B-Mehrzweckstrahlrohr, C-Mehrzweckstrahlrohr, Mehrzweckstrahlrohr mit Mannschutzbrause, C-Hohlstrahlrohr) und dem Wasserwerfer erlernen. 

Feuerwehrkommandant BR Christian Hübl machte sich selbst ein Bild von der Ausbildung und bedankte sich besonders bei LM Stefan Gutmann für die Organisation sowie bei ihm und seinem Team für die Durchführung der wichtigen Basisausbildung.

Die nun in der Feuerwehr begonnene Basisausbildung wird mit dem Modul "Abschluss Truppmann" im Oktober 2021 abgeschlossen. Bei diesem Modul werden die bisher erlernten Grundkenntnisse und Fertigkeiten durch Lehrbeauftrage des BFKDO Zwettl überprüft.

Basisausbildung in der Feuerwehr Göpfritz  Basisausbildung in der Feuerwehr Göpfritz   Basisausbildung in der Feuerwehr Göpfritz  Basisausbildung in der Feuerwehr Göpfritz Basisausbildung in der Feuerwehr Göpfritz 
 Basisausbildung in der Feuerwehr Göpfritz  Basisausbildung in der Feuerwehr Göpfritz  Basisausbildung in der Feuerwehr Göpfritz  Basisausbildung in der Feuerwehr Göpfritz  
© FF Göpfritz/Wild 2020