^Nach Oben!

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Nachwuchs für Familie Litschauer-JirkuUnser Leiter des Verwaltungsdienstes VR Ewald Litschauer konnte sich gemeinsam mit seiner Iris am 3. Juli 2017 über die Geburt ihrer Tochter Hannah Sophia freuen. 

Aus diesem Grund rückten die Mitglieder der Feuerwehr Göpfritz/Wild besonders erfreut am Abend des 4. Juli 2017 zu einem "Einsatz" der besonderen Art aus und überbrachten ihre Glückwünsche symbolisch mit einem Storch, welcher im Garten vor dem Haus aufgestellt wurde.

 

Weiterlesen: Nachwuchs für Familie Litschauer-Jirku

Maibaum 2017Göpfritz/Wild - Auch heuer folgte man wieder der Tradition des Maibaum aufstellens. So machten sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Göpfritz/Wild am frühen Abend des 30. April 2017 auf den Weg um den bereits vorbereiteten Maibaum abzuholen und zum Feuerwehrhaus zu überstellen.  

Dort warteten bereits  Feuerwehrkommandant BR Christian Hübl, OBI Franz Steinbauer und VR Ewald Litschauer. Ebenso hat sich bereits ein Teil der Bevölkerung vor dem Feuerwehrhaus eingefunden um sich dieses Spektakel, so wie jedes Jahr, anzusehen.

Weiterlesen: Maibaum 2017

Florianimesse 2017

Kirchberg/Wild - Am 30. April 2017 feierten erstmals mehr als 90 Mitglieder der Feuerwehren der Marktegmeinde Göpfritz (Almosen, Breitenfeld, Göpfritz/Wild, Kirchberg/Wild, Merkenbrechts und Schönfeld/Wild) gemeinsam die Floriani-Messe, welche von Pfarrer Mag. Heinrich Wolny in der Pfarrkirche Kirchberg/Wild gehalten wurde.

Im Rahmen dieser Festmesse konnten drei junge Feuerwehrmitglieder, welche künftig die Einsatzkräfte in Göpfritz/Wild verstärken werden, angelobt werden bzw. ihr Versprechen ablegen.  

Weiterlesen: Florianimesse 2017