Sonntag, 28. November 2021

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Schulung im Umgang mit Elektroautos

Schulung im Umgang mit ElektroautosGöpfritz/Wild - Unter der Leitung von BR Christian Hübl nahmen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Göpfritz an der Wild am Freitag, dem 6. August 2021, an einer Schulung teil, die sich mit dem Umgang von Elektroautos beschäftigte.

Ziel dieser Schulung war es, den Umgang mit Elektroautos im Einsatzfall zu besprechen und gleichzeitig potenzielle Gefahren aufzuzeigen. Nach einem kurzen Theorieteil konnte das Gehörte direkt in der Praxis an drei Elektroautos begutachtet werden. 

 

Schulung im Umgang mit Elektroautos

Schulung im Umgang mit ElektroautosDen Beginn der Schulung bildete eine kurze Theorieeinheit von BR Christian Hübl, in der die Basics rund um Elektroautos aufgezeigt und der Umgang mit diesen besprochen wurden. Bereits hier stellten sich den Mitgliedern zahlreiche Fragen, welche es zu Beantworten gab. Zur Beantwortung dieser Fragen und für den späteren praktischen Teil der Schulung nahm sich Manuel Steininger aus Göpfritz/Wild, Mechaniker bei der Firma Zuwach, Zeit. Dieser ist besonders für den Umgang mit Elektroautos ausgebildet und konnte daher aus erster Hand die Fragen beantworten und somit Unklarheiten aus dem Weg räumen. 

Im Zuge des praktischen Teils der Schulung konnten die Feuerwehrmitglieder bei drei verschiedenen Fahrzeugmodellen unter die "Motorhaube" blicken. Besonders auffällig war hier, der Unterschied zwischen den jeweiligen Modellen. Während bei zwei Modellen die Hochvoltsysteme und die Sicherungseinrichtungen erkennbar waren, war beim dritten Modell dies nicht auf Anhieb möglich. 

Im Zuge dieser Begutachtung, wurde gleichzeitig auch der Umgang mit den Rettungskarten beübt, in denen alle relevanten Bauteile / Sicherheitseinrichtungen des Fahrzeuges eingezeichnet sind, um eine mögliche Gefährdung der Einsatzkräfte im Einsatzfall zu verhindern. 

Schulung im Umgang mit ElektroautosIm Anschluss an die sehr interessante Schulung bedankte sich BR Christian Hübl bei Manuel Steininger für die Fachexpertise bei dieser Schulung und bei allen anwesenden Feuerwehrmitgliedern für die Teilnahme. Auf diesem Weg möchten wir uns auch bei der Firma Zuwach aus Waidhofen/Thaya bedanken, für die Zurverfügungstellung von zwei Schulungsfahrzeugen. 

Schulung im Umgang mit Elektroautos Schulung im Umgang mit Elektroautos Schulung im Umgang mit Elektroautos

 

 

© FF Göpfritz/Wild 2020