Donnerstag, 22. Oktober 2020

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Fahrzeug durchbricht Gartenzaun im Ortsgebiet von Göpfritz/Wild

Fahrzeug durchbricht Gartenzaun im Ortsgebiet von Göpfritz/WildGöpfritz/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Samstag, den 17. Oktober 2020 um 01:14 Uhr von der Landeswarnzentrale mittels stillem Alarm zu einer Fahrzeugbergung auf der LB2 im Ortsgebiet von Göpfritz/Wild alarmiert. 

Aus bisher unbekannter Ursache kam ein Wohnmobil von der Straße ab, durchbrach einen Gartenzaun und kam anschließend im Vorgarten eines Hauses zum Stillstand.  

Weiterlesen

Person in Notlage in Atzelsdorf

Person in Notlage in Atzelsdorf

Atzelsdorf - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Freitag den 18. September 2020 um 14:27 Uhr, von Florian Niederösterreich mittels Sirene und Pager zu einer Person in Notlage in Atzelsdorf alarmiert. 

Vier Minuten später rückten 18 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Göpfritz/Wild mit dem RLFA 2000 und dem LFA zur angegebenen Einsatzadresse aus.

 

Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall auf der LB2 am Brunnerberg

Schwerer Verkehrsunfall auf der LB2 am Brunnerberg

Brunn/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Freitag den 18. September 2020 um 23:30 Uhr, von Florian Niederösterreich mittels Sirene und Pager zur bereits zweiten Menschenrettung an diesem Tag alarmiert. 

Aus bisher unbekannter Ursache kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Auto in die Böschung neben der LB2 einschlug, sich mehrere Male um die eigene Achse drehte und anschließend total beschädigt auf der Fahrbahn zu Stehen kam, wobei das Fahrzeug in weiterer Folge im Bereich des Motorraumes zu Brennen begann. 

 

Weiterlesen

Brandverdacht in der Raabserstraße

Brandverdacht

Göpfritz/Wild- Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Samstag den 12. September 2020 um 14:35 Uhr, telefonisch von einem besorgten Hauseigentümer zu einem vermeintlichen Brand in der Raabserstraße alarmiert. 

Kurze Zeit später rückten Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Göpfritz/Wild mit dem RLFA 2000 zur angegebenen Adresse aus, um den betreffenden Bereich zu kontrollieren bzw. zu sichern können.

 

Weiterlesen

Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen in der Raabserstraße

VerkehrsunfallGöpfritz/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Samstag, den 29. August 2020 um 10:42 Uhr auf Anfoderung von der Polizei von der Landeswarnzentrale mittels stillem Alarm zu einer Fahrzeugbergung in der Raabserstraße alarmiert.

Im Kreuzungsbereich der Raabserstraße mit der Bahnhofsstraße kam es auf der regennaßen Fahrbahn zu einem Verkehrsunfall, wobei zwei Fahrzeuge beschädigt auf der Straße stehen blieben und die Fahrbahn blockierten.

 

Weiterlesen

© FF Göpfritz/Wild 2020