Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Waldbrand am TÜPL Allentsteig

Waldbrand am TÜPL AllentsteigTÜPL Allentsteig - Am 26. März 2022 wurde die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild mit insgesamt 23 anderen Feuerwehren zu einem Waldbrand in der Nähe von der KG Niederplöttbach am TÜPL Allentsteig alarmiert.

Im Zuge einer Schießübung ist vermutlich der Brand ausgebrochen und breitete sich anschließend sowohl auf Wald- als auch auf Wiesenflächen aus.

Waldbrand am TÜPL AllentsteigWaldbrand am TÜPL AllentsteigAufgrund der Tatsache, dass zu Beginn die genaue Lage des Brandes nicht bekannt war, wurden die Feuerwehren Stift-Zwettl und Zwettl-Stadt zum Brandeinsatz alarmiert. Nachdem die genaue Lage eruiert war, wurden neben der nunmehr örtlich zuständigen Feuerwehr Franzen auch zahlreiche Tanklöschfahrzeuge und Güllefässer alarmiert. Darunter auch die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild mit dem Atemluftanhänger und dem RLFA 2000. Bereits wenige Minuten nach der Alarmierung rückten die Göpfritzer Einsatzkräfte mit dem RLFA 2000, KDOF, LFA dem ALA und etwas später das MTF/VF - unter der Leitung von BR Christian Hübl - zur angegebenen Einsatzadresse aus.

Waldbrand am TÜPL AllentsteigWaldbrand am TÜPL AllentsteigNach Eintreffen der Einsatzkräfte aus Göpfritz beim angegebenen Lotsenpunkt, wurde mit dem Einsatzleiter Rücksprache bzgl. etwaiger Unterstützung gehalten. In erster Folge wurde Tank II Zwettl-Stadt im Einsatzbereich Sonnleiten mit Wasser versorgt, ehe in weiterer Folge zur Wasserversorgung in der Nähe von Niederplöttbach gefahren werden musste. Während dieser Arbeiten unterstützte unsere Einsatzkräfte auch bei der Koordinierung der einfahrenden Fahrzeuge, da aufgrund der engen Platzverhältnisse immer nur wenige Fahrzeuge einfahren konnten. 

Ebenso ist erschwerend hinzugekommen, dass sich das betroffene Waldstück im Blindgängergebiet befunden hat und deswegen ein Löschen und Schützen abseits der befahrbaren Wege unmöglich war. 

Waldbrand am TÜPL AllentsteigWaldbrand am TÜPL AllentsteigIn weiterer Folge wurden durch die Besatzung des RLFA 2000 mehrere Grünstreifen mit Wasser benetzt um die anrollende Feuerwand aufhalten zu können. Dabei wurden die Göpfritzer Einsatzkräfte mehrmals versetzt und an verschiedenen Örtlichkeiten eingesetzt. Eine Wasserversorgung für diese Arbeiten wurde in der Stadt Allentsteig eingerichtet, weshalb das RLFA 2000 insgesamt sechs Mal zum Hydranten vor dem Feuerwehrhaus Allentsteig fahren musste. Die Besatzung des LFA baute inzwischen einen Atemschutzsammelplatz auf und befüllte in weiterer Folge die leeren Atemluftflaschen. Insgesamt wurden dabei 26 Flaschen wieder befüllt. Die Besatzungen des MTF/MF und KDOF unterstützten sowohl das Bezirksfeuerwehrkommando bei Erkundungsfahrten als auch in weiterer Folge bei der Betreuung zweier Lotsenpunkte.

Um ca. 1.10 Uhr konnten die Einsatzkräfte aus Göpfritz/Wild wieder einrücken und nach der ersten Reinigung der Fahrzeuge konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden. Auf diesem Weg möchten wir uns bei allen eingesetzten Feuerwehren und Organisationen für die sehr gute Zusammenarbeit bedanken.

Waldbrand am TÜPL Allentsteig Waldbrand am TÜPL Allentsteig   Waldbrand am TÜPL Allentsteig Waldbrand am TÜPL Allentsteig  Waldbrand am TÜPL Allentsteig 
Waldbrand am TÜPL Allentsteig Waldbrand am TÜPL Allentsteig Waldbrand am TÜPL Allentsteig Waldbrand am TÜPL Allentsteig Waldbrand am TÜPL Allentsteig
Waldbrand am TÜPL Allentsteig Waldbrand am TÜPL Allentsteig Waldbrand am TÜPL Allentsteig Waldbrand am TÜPL Allentsteig Waldbrand am TÜPL Allentsteig
Waldbrand am TÜPL Allentsteig Waldbrand am TÜPL Allentsteig Waldbrand am TÜPL Allentsteig Waldbrand am TÜPL Allentsteig Waldbrand am TÜPL Allentsteig
Waldbrand am TÜPL Allentsteig        
Einsatzdetails
Datum und Uhrzeit: 26. März 2022 - 14:30 Uhr Eingesetzte Fahrzeuge
Alarmstufe B4 - Waldbrand RLFALFA
Einsatzort: Bereich Niederplöttbach, Dietweis MTF/VF KDOF
Einsatzende: 01:12 Uhr ALA 
Einsatzleiter - FFGÖ: BR Christian Hübl
Andere Feuerwehren: FF Allentsteig, FF Altpölla, FF Blumau/Wild, FF Franzen, FF Friedersbach, FF Germanns, FF Gerotten, FF Groß-Globnitz, FF Großhaslau, FF Hörmanns, FF Marbach/Wald, FF Neupölla, FF Peygarten-Ottenstein, FF Rudmanns, FF Schmerbach, FF Schwarzenau, FF Stift-Zwettl, FF Stögersbach, FF Tiefenbach, FF Wegscheid, FF Zwettl-Stadt, Brandschutzzug TÜPL
Andere Organisationen: Polizei, RK, Bundesheer
© FF Göpfritz/Wild 2020