^Nach Oben!

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Gemeinsamer Workshop der FJ Göpfritz/Wild mit dem InvenTOUR BusGöpfritz/Wild - Am Freitag den 13. September 2019 besuchte der InvenTOUR Bus das neu gesegnete Denkmal der vergessenen Feuerwehren in Göpfritz/Wild. Der Bus stellt ein mobiles Vermittlungsprogramm der Kunst im öffentlichen Raum des Landes NÖ dar und soll die Dörfer mit Kunst in Berührung bringen. 

Im Rahmen eines gemeinsamen Workshops unter der Leitung von Stefanie Pichler mit der Feuerwehrjugendgruppe Göpfritz/Wild arbeitete man gemeinsam die Beweggründe für ein freiwilliges Engagement aus und gleichzeitig konnte jedes Mitglied selbst ein T-Shirt mit Fotos von der Feuerwehr Göpfritz/Wild bedrucken. 

  

Gemeinsamer Workshop der FJ Göpfritz/Wild mit dem InvenTOUR BusGemeinsamer Workshop der FJ Göpfritz/Wild mit dem InvenTOUR BusAus bereits vorher ausgedruckten Fotos, sowohl von verschiedenen Einsätzen als auch vom vergangenen 24h Action Day und eigenen Portraits konnten sich die Kinder ein paar aussuchen und diese mit der Hilfe von Öl auf ein T-Shirt übertragen und somit bedrucken. Dies machte den Kindern sichtlich viel Spaß und so konnten sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen. 

Die erstellten T-Shirts wurden am darauffolgenden Tag beim InvenTOUR Bus ausgestellt und werden bei der nächsten Jugendstunde den Kindern übergeben. Auf diesem Weg möchten wir uns nochmals bei Christina Nägele und Johanna Rainer vom InvenTOUR Bus für den sehr interessanten Workshop bedanken.

Gemeinsamer Workshop der FJ Göpfritz/Wild mit dem InvenTOUR BusGemeinsamer Workshop der FJ Göpfritz/Wild mit dem InvenTOUR BusGemeinsamer Workshop der FJ Göpfritz/Wild mit dem InvenTOUR BusGemeinsamer Workshop der FJ Göpfritz/Wild mit dem InvenTOUR BusGemeinsamer Workshop der FJ Göpfritz/Wild mit dem InvenTOUR Bus