^Nach Oben!

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

VU nach mehrfacher Widkollision auf der LB2Göpfritz/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild rückte am Mittwoch, dem 03. Oktober 2018 um 22.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der LB2 Ri. Kreisverkehr Allwangspitz aus.

Nachdem die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Göpfritz/Wild um 22:23 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit vermutlicher Menschenrettung alarmiert wurden (siehe Bericht) kam eines unserer Mitglieder bei der Fahrt ins Feuerwehrhaus zu einem weiteren Verkehrsunfall auf der LB2 hinzu.

Weiterlesen: VU nach mehrfacher Wildkollision auf der LB2

Tierrettung in der RaabserstraßeAllentsteig - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Mittwoch, dem 03. Oktober 2018 um 22.23 Uhr von der Landeswarnzentrale mittels Sirene und Pager zu einem Verkehrsunfall mit vermutlicher Menschenrettung auf der L75 Ri. Döllersheim alarmiert.

Unter der Einsatzleitung von BR Christian Hübl machten sich 19 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Göpfritz/Wild auf den Weg ins Feuerwehrhaus, um anschließend zum angegebenen Lotsenpunkt an der L75 bei Allentsteig ausrücken zu können.

Weiterlesen: VU mit vermutlich eingeklemmter Person auf der L75

Fahrzeugbergung nach Wildunfall

Göpfritz/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am 27. Juni 2018 um 21:36 Uhr, von Florian Niederösterreich mittels Stillem Alarm zu einer Fahrzeugbergung in der Wild alarmiert. 

Ein Fahrzeug kollidierte kurz vor der Ausfahrt aus dem Waldgebiet "Wild" mit einem Reh, wobei das Fahrzeug derart beschädigt wurde, dass keine Weiterfahrt mehr möglich war. 

 

 

Weiterlesen: Fahrzeugbergung nach Wildunfall

Ölspur in der BahnhofsstraßeGöpfritz/Wild - Die Freiwillige Feuerwehr Göpfritz/Wild wurde am Mittwoch, dem 30. Mai 2018 um 07:50 Uhr, von Florian Niederösterreich mittels stillem Alarm zu einem Schadstoffeinsatz im Ortsgebiet von Göpfritz/Wild alarmiert.

Nach einem technischen Gebrechen an einem Autobus flossen Betriebsstoffe aus, weshalb die Feuerwehr ausrückte, um die Betriebsstoffe zu binden. 

 

Weiterlesen: Ölspur in der Bahnhofsstraße